Wanted!
Veranstaltungs-Planer gesucht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email
Share on xing
Do-it-yourself gilt nun auch für Online-Veranstaltungen. Dank der ONevents-Event-Cloud werden findige Veranstalter*innen selbst zum kreativen Mastermind. Statt sich ein Event von einer Agentur durchplanen zu lassen, können sie es im Baustein-Stil nach eigenen Wünschen eigenhändig zusammenstellen.

„Natürlich lassen wir niemanden allein“, beruhigt Alexander Janda, Gründer und Geschäftsführer von ONevents gleich vorab. „Aber wir möchten jeder und jedem die Chance geben, ihr Traum-Event selbst zusammenzustellen.“ Mit dieser Idee legt das Unternehmen die Planung vertrauensvoll in die Hände seiner Kundinnen und Kunden und gibt jenes Tool frei, mit dem es seit seiner Gründung selbst Events für die digitale Bühne plant und veranstaltet.

Web-Stream-Pages sind mit der ONevents Event Cloud schnell erstellt.

Selbst drauflos-basteln

Dank des ONevents-Tools kann jede und jeder mit ein bisschen digitaler Fingerfertigkeit sein gewünschtes Event in die Tat umsetzen. „Wir haben lang an unserer Plattform getüftelt, sie stetig verbessert und weiterentwickelt. Hunderte Veranstaltungen wurden in den vergangenen Jahren damit geplant und umgesetzt. Mittlerweile ist das Tool so einfach zu bedienen, dass es nicht mehr nur von uns Entwicklern benutzt werden kann. Jetzt kann jeder selbst kreativ werden und drauflos-basteln“, freut sich Janda.

Alle Einstellungen können direkt im Event vorgenommen werden.

Templates und freies Konzeptionieren

Das ONevents-Tool steht gegen eine monatliche Miete zur Verfügung. Mithilfe von vorinstallierten Templates und Veranstaltungs-Bausteinen bekommen auch Personen ohne Vorkenntnisse die Möglichkeit, digitale Events veranstalten. Wer ein bisschen mehr Erfahrung mitbringt, kann auch eigene Wege gehen und frei konzeptionieren. Für hilfreichen Support stehen die ONevents-Berater weiterhin zur Verfügung. Und natürlich kann man sich auch weiterhin in gewohnter Manier seine Veranstaltung vom Unternehmen erstellen lassen. „Aber ich hoffe, dass bald viele Veranstalterinnen und Veranstalter Blut lecken und auf diese Weise die Plattform kreativen Input von allen Seiten bekommt“, sagt Janda.

Wer gleich beginnen will und sein eigenes Event veranstalten möchte kann sich HIER anmelden.