Wie schreibe ich ein Bestätigungsmail?

Wenn bei einem Event eine Registriermaske für die Anmeldung verwendet wird macht es Sinn auch ein Bestätigungsmail für eine Registrierung zu verfassen. Das Bestätigungsmail kann kurz und locker oder aber auch mit vielen Informationen und Anhängen verfasst sein. Es bietet sich jedoch an ein kurzes Mail mit allen relevanten Infos und einem Kalendertermin zu verfassen.

Standardtext einer ONevents-Bestätigungsmail

Im oberen Bild ist das Standardmail welches als Preset verwendet wird gezeigt. Dieses kann einfach umgeschrieben und mit genaueren Informationen zum Event konkreter verfasst werden.

Wo kann ich das Registriermail erstellen bzw. ändern? #

Unter dem Menüpunkt „E-Mails“ ein neues E-Mail anlegen. Hier können die Platzhalter verwendet und Anhänge hochgeladen werden. Kalendereinträge sind ein nützlicher Anhang und werden gerne verwendet.

Damit ein Gast das Bestätigungs-Mail nach der Registrierung bekommt, muss bei „Bei Tag oder Event ausgelöst“ das Event „Registration“ und unter dem Punkt „Empfänger“ „Gäste“ ausgewählt werden.

So ist der Versand des Registrierungsbestätigungsmail eingestellt und schon in Betrieb. Viel Spaß beim Registrieren.